Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht

Gary Sinise, Rob Lowe, Matt Frewer, Corin Nemec, Ruby Dee ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht auf unserer Website im PDF-, ePUB- oder MOBI-Format.
Terrarancia.it Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht Image

BESCHREIBUNG

Vom Meister des Horrors ... Stephen Kings epische Vision einer apokalyptischen Zukunft: Die wenigen Überlebenden einer globalen Virus-Epidemie wappnen sich für das letzte Gefecht zwischen Gut und Böse - dessen Ausgang über das Schicksal der Menschheit entscheiden wird. Während die Anhänger des dämonischen Randall Flagg planen, die Welt nach seinen dunklen Vorstellungen neu zu formen, bricht eine vierköpfige Gruppe auf, um den Kampf gegen Flagg und sein Gefolge aufzunehmen. Trotz ihrer verschwindend geringen Chancen riskieren sie im Kampf gegen das Böse mehr als nur ein Leben. Basierend auf dem Bestseller von Stephen King - verfilmt mit Starbesetzung: Gary Sinise, Molly Ringwald, Jamey Sheridan, Laura San Giacomo, Ruby Dee, Ossie Davis, Miguel Ferrer, Corin Nemec, Matt Frewer, Adam Storke, Ray Walston und Rob Lowe.Nur auf Blu-ray: Vom Original-Kameranegativ mit verbesserten visuellen Effekten in High Definition restauriert.
INFORMATION

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 26.09.2019

AUTOR: Gary Sinise, Rob Lowe, Matt Frewer, Corin Nemec, Ruby Dee

DATEIGRÖSSE: 2,18 MB

DATEINAME: Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht.pdf

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

The Stand - Das letzte Gefecht, Stephen King's The Stand - Das letzte Gefecht. Foto: Premiere 17/20. Teil 1. Foto: Premiere 18/20. Teil 1. Foto: Premiere 19/20. Teil 1. Weitere Bildergalerien. Game of Thrones: Neue Bilder zur 5. Folge von Staffel 8. Game of Thrones Staffel 8: Diese Überraschungen erwarten uns in Folge 4. Hier soll die "Der Herr der Ringe"-Serie entstehen . Von scharf zu ...

The Stand - Das letzte Gefecht (engl. Originaltitel The Stand) ist ein Buch des amerikanischen Autors Stephen King aus dem Jahr 1978. Der Verlag ließ das Buch zunächst nur in einer gekürzten Version veröffentlichen, da man der Ansicht war, ein Buch mit über tausend Seiten lasse sich schlecht verkaufen.

VERWANDTE BÜCHER