Der Mann, der kein Mörder war

Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. Der Mann, der kein Mörder war ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch Der Mann, der kein Mörder war auf unserer Website im PDF-, ePUB- oder MOBI-Format.
Terrarancia.it Der Mann, der kein Mörder war Image

BESCHREIBUNG

Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe: Hochintelligent. Unausstehlich. In einem Waldstück bei Västerås wird die Leiche eines Jungen entdeckt - brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Roger war Schüler eines Elitegymnasiums, ein sensibler Junge. Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist Kommissar Höglund mit seinem Team aus Stockholm in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergman, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Er bietet Höglund seine Hilfe an. Das Team ist wenig begeistert, doch schon bald wird der hochintelligente Bergman unverzichtbar. Denn in Västerås gibt es mehr als eine zerstörte Seele ...
INFORMATION

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.05.2018

AUTOR: Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt

DATEIGRÖSSE: 8,67 MB

DATEINAME: Der Mann, der kein Mörder war.pdf

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Der Mann, der kein Mörder war Sebastian Bergman, Anfang 50, der profilierteste Polizei-Psychologe Schwedens, macht sich mit zwei Wochen Verspätung auf den Weg zum Grab seiner Mutter in Västerås. Er weiß, dass er das kleine Elternhaus verkaufen muss und hat sich endlich aufgerafft, die Erbangelegenheiten zu erledigen.

Der Mann, der kein Mörder war im LIDL Online-Shop kaufen. Ihre Vorteile: 90 Tage Rückgaberecht Schneller Versand Flexibler Ratenkauf

VERWANDTE BÜCHER