Lateinische Gedichte deutscher Humanisten

Auf der WWW.TERRARANCIA.IT-Website können Sie das Lateinische Gedichte deutscher Humanisten-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors none. Wenn Sie Lateinische Gedichte deutscher Humanisten im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!
Terrarancia.it Lateinische Gedichte deutscher Humanisten Image

BESCHREIBUNG

Freundschaft, Liebe, Tod, Naturereignisse, Wissenschaft, Satire, Zeitkritik: Die lateinischen Dichtungen der Humanisten sind vielfältig, zeugen jedoch allesamt von der Begeisterung der Gelehrten für die lateinische Sprache. Manch einer ihrer Texte, u. a. von Goethe hoch geschätzt, steht den besten der Antike sogar in nichts nach. Der Klassiker, die von Harry C. Schnur 1966 herausgegebenen, übersetzten und kommentierten lateinischen Gedichte deutscher Humanisten, wurde für diese Neuausgabe um ein neues Nachwort von Hermann Wiegand ergänzt, die kommentierte Bibliographie wurde erweitert und aktualisiert.
INFORMATION

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 04.02.2015

AUTOR: none

DATEIGRÖSSE: 1,79 MB

DATEINAME: Lateinische Gedichte deutscher Humanisten.pdf

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

In: Lateinische Gedichte deutscher Humanisten. Lateinisch / Deutsch. Ausgewählt, übersetzt und erläutert von Harry C. Schnur. Mit einem Nachwort zur dritten Auflage von Hermann Wiegand (= Reclams Universalbibliothek 19289). Reclam, Stuttgart 2015, S. 509-512. - (Zur Vita) Weblinks

Lateinische Gedichte deutscher Humanisten Lateinisch/Deutsch Ausgew., übers. und erl.: Schnur, Harry C. Nachwort: Wiegand, Hermann 535 S. ISBN: 978-3-15-019289-4

VERWANDTE BÜCHER