Diagnose: schizoaffektiv

Auf der WWW.TERRARANCIA.IT-Website können Sie das Diagnose: schizoaffektiv-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Margit Rohan. Wenn Sie Diagnose: schizoaffektiv im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!
Terrarancia.it Diagnose: schizoaffektiv Image

BESCHREIBUNG

Diagnose: schizoaffektiv - ist ein persönlicher Erfahrungsbericht einer Betroffenen. Das Buch bietet einen authentischen Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt der Autorin Margit, die seit dem Erwachsenwerden an dem Krankheitsbild der schizoaffektiven Störung leidet. Wegen schwerer depressiver Symptome musste sie, nun 40-jährig, zum wiederholten Mal in einer Klinik behandelt werden. Auch im Krankenhaus führte sie ihr Tagebuch weiter, notierte ihr Erleben und Fühlen über einen langen Zeitraum - Aufzeichnungen, die zur Grundlage dieses Buches wurden. In einer Rückschau erinnert sich die Autorin an eine manische Phase der Jugendzeit, als sie als 17-jährige allein unterwegs war auf einer abenteuerlichen Reise durch Spanien und sie berichtet von ihrer beängstigenden Psychose, die sie im Alter von 22 Jahren, als Briefzustellerin arbeitend, ereilte. Nebenbei erfährt man allerhand Details aus dem Patientenleben auf einer psychiatrischen Station. Auf welchem Wege die schwere Depression schließlich verschwand und wie die Autorin auf ihr bisheriges Leben zurückblickt, erfahren Sie in dieser autobiografischen Lebens- und Krankheitsgeschichte ...
INFORMATION

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 16.02.2010

AUTOR: Margit Rohan

DATEIGRÖSSE: 9,34 MB

DATEINAME: Diagnose: schizoaffektiv.pdf

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Parathyme psychotische Symptome bei affektiven Störungen rechtfertigen die Diagnose einer schizoaffektiven Störung nicht. F25.0: Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch Karl C. Mayer, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalyse: Eine Störung, bei der sowohl schizophrene als auch manische Symptome vorliegen und deshalb weder die ...

Diagnose: schizoaffektiv" ist ein persönlicher Erfahrungsbericht einer Betroffenen. Die verschiedenen Phasen der schizoaffektiven Erkrankung werden dem Leser eindrucksvoll in der Form eines Tagebuchs nahegebracht. In Rückblicken erinnert sich die Autorin ihrer ersten abenteuerlichen Manien, Depressionen und beängstigenden Psychosen. Dieses Buch wurde mitten in einer schweren ...

VERWANDTE BÜCHER