Momo

Michael Ende ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. Momo ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch Momo auf unserer Website im PDF-, ePUB- oder MOBI-Format.
Terrarancia.it Momo Image

BESCHREIBUNG

Momo lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt, und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Eines Tages treten die grauen Herren auf den Plan. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen. Momo ist die Einzige, die ihnen noch Einhalt gebieten kann. Gert Heidenreich entführt den Hörer mit seiner warmen, dunklen Erzählstimme in Momos Welt. Mit dem Cover der Jubiläumsausgabe von Momo bei Thienemann.
INFORMATION

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 23.08.2013

AUTOR: Michael Ende

DATEIGRÖSSE: 7,54 MB

DATEINAME: Momo.pdf

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Momo war für mich immer eines der Bücher, von denen ich dachte "Die muss man gelesen haben!". Da die Geschichte früher leider vollkommen an mir vorbei ging, wollte ich das nun nachholen und ich bin froh, das ich das jetzt getan habe. Ich muss gestehen, die erste Hälfte konnte mich nicht umbedingt packen. Die Geschichte war süß, aber ich habe immer deutlich gemerkt, dass ich mit meinen 26 ...

Momo - ein zauberhaftes, poetisches Buch mit eindringlicher Botschaft, die heute aktueller ist denn je. Ein Plädoyer für Menschlichkeit und Wärme, die in unserer Zeit droht, abhanden zu kommen. Eine Geschichte, in der sich jeder wiederfinden kann, der jeden Morgen irgendwohin hetzen muss und das Gefühl hat, gar keine Zeit mehr zu haben.

VERWANDTE BÜCHER