Bregenzerwald

Auf der WWW.TERRARANCIA.IT-Website können Sie das Bregenzerwald-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Herbert Mayr. Wenn Sie Bregenzerwald im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig!
Terrarancia.it Bregenzerwald Image

BESCHREIBUNG

Von der bayerischen Grenze bei Oberstaufen bis zum Furkajoch und Hochtannbergpass reicht das weite Gebiet dieses Wanderführers, und mit seinen 50 Tourenvorschlägen wird er der Vielfalt des Bregenzer-waldes mehr als gerecht. Heitere Hügel und bunt blühende Alpmatten, verschwiegene Tobel, tosende Wildbäche und beeindruckende Wasserfälle, verlockende Aussichtskanzeln und Bergkämme sowie natürlich bewirtschaftete Alphütten sorgen für ausgefüllte Tage. Die Tourenvorschläge in diesem Rother Wanderführer reichen von leichten Genießerausflügen und gemütlichen Rundwanderungen über aussichtsreiche Höhenwege bis zu klassischen Gipfelbesteigungen und bieten damit allen Wanderfreunden, egal welchen Alters und welcher Kondition, zahlreiche Möglichkeiten, das abwechslungsreiche Gebiet zwischen Bregenz und Arlberg kennenzulernen. Alle beschriebenen Wanderungen verlaufen auf gut instand gehaltenen Wegen und werden mit einem kurzen Tourensteckbrief, einer ausführlichen Routenbeschreibung, ein bis zwei Farbfotos, einem aussage-kräftigen Höhenprofil sowie einem farbigen Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf vorgestellt. Rast- und Einkehrmöglichkeiten werden erwähnt, auf lohnende kleine Abstecher wird gesondert hingewiesen. Alle vorgestellten Touren lassen sich somit ohne Schwierigkeiten nachvollziehen.
INFORMATION

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 02.03.2017

AUTOR: Herbert Mayr

DATEIGRÖSSE: 1,38 MB

DATEINAME: Bregenzerwald.pdf

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Bregenzerwald Tourismus GmbH. Gerbe 1135 6863 Egg, Österreich T +43 (0) 5512 2365 F +43 (0) 5512 3010 E [email protected] Öffnungszeiten. Montag bis Freitag von 9 - 17 Uhr

Im weitläufigen Bregenzerwald haben sich über die Zeit insgesamt 24 Dörfer angesiedelt. Davon ist die Egg sowohl flächen- als auch einwohnermäßig der größte Ort der Ferienregion. Geschichtlich zählt die knapp 65 km² große Ortschaft zu den ältesten Siedlungen des gesamten Bregenzerwaldes. Stumme Zeitzeugen, wie zum Beispiel die barocke Großdorfer Kirche, erinnern noch an längst ...

VERWANDTE BÜCHER