Akzeptieren, was ist

Viel Spaß mit einem Buch in der Hand. Mach es mit dem Buch Akzeptieren, was ist doppelt so angenehm! Schließlich enttäuscht Rosette Poletti, Barbara Dobbs nie. Laden Sie das Online-Buch Akzeptieren, was ist herunter und lesen Sie es!
Terrarancia.it Akzeptieren, was ist Image

BESCHREIBUNG

Entspannt und wach im Hier und Jetzt »Das größte aller Wunder ist es, lebendig zu sein. Achtsamkeit ermöglicht uns, dieses Wunder zu berühren.« Thich Nhat Hanh Akzeptieren, was ist, bedeutet eine Einladung zu persönlicher Entwicklung und innerem Frieden. Statt zu grübeln, was hätte sein können, wenn ..., beginnen wir zu erkennen, was wir tun können, um die Situation zu verbessern. Wir fragen nicht mehr Warum oder Warum ich?, sondern Wozu? und Was jetzt?. Die Freude des Loslassens: ein praxisnaher Weg zu mehr Gelassenheit.
INFORMATION

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 01.04.2015

AUTOR: Rosette Poletti, Barbara Dobbs

DATEIGRÖSSE: 9,88 MB

DATEINAME: Akzeptieren, was ist.pdf

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Es ist okay - Akzeptieren was ist. Es ist okay dass wir nicht miteinander reden nicht zueinander kommen können dass so vieles von dem was uns verbindet uns ebenso trennt. Es ist okay dass wir sie nicht überwinden können diese Barrieren sichtbare und unsichtbare gewollte und ungewollte lass sie doch einfach da sein genauso wie unser Schweigen das weniger weh tut als der Widerhall der ...

In diesen Fällen ist es am besten, zu akzeptieren, dass unser Freund anders als wir selbst ist und dass er uns oft nicht das geben kann, was wir brauchen, aber er kann uns andere Dinge schenken, die für diese Freundschaft wichtig sind. Auch wenn du dich nicht immer von ihm verstanden fühlst, ist er unter Umständen eine dieser wenigen Personen, auf die du immer zählen kannst. „Herr, gib ...

VERWANDTE BÜCHER